Gib Gummi, Puppe! (2012)

Leeloos Blick ist etwas leer, während Benjamin Schaletter ihr behutsam die Lippen nachzieht. Als er dann beginnt, ihre Brustwarze zu bemalen, verzieht die Brünette mit der drallen Oberweite keine Miene. Leeloo ist eine Realdoll - eine lebensechte Silikonpuppe.

Knapp 40 Kilo wiegt ihr Körper mit Aluminiumskelett und Schaumstoffkern - alles Handarbeit aus Sierksdorf an der Ostseeküste. Etwa drei Tage braucht das Team von Dollpark für eine solche Puppe, die laut Firmengründer Michael Wendt "fast uneingeschränkte Bewegungsfreiheit" bietet und "der Fantasie keine Grenzen" setzt. Rund 6000 Euro kostet eine solche Gespielin.

Wer aber interessiert sich für diese Silikon-Schönheiten? Was macht sie so attraktiv, dass bei Dollpark im Jahr Hunderte von ihnen über die virtuelle Ladentheke gehen? Seine Kunden suchten vor allem käufliche Nähe statt käuflichen Sex, sagt Wendt. Einige von ihnen setzten ihre Silikonpuppe beispielsweise mit an den Esstisch, um mit ihr zu frühstücken...

Der Mitarbeiter Benjamin Schaletter demonstriert am Freitag (14.12.12) in Sierksdorf in der Werkstatt der Firma Dollpark das Schminken einer fertiggestellten Silikonpuppe Der Mitarbeiter Benjamin Schaletter demonstriert am Freitag (14.12.12) in Sierksdorf in der Werkstatt der Firma Dollpark das Schminken einer fertiggestellten Silikonpuppe Der Mitarbeiter Benjamin Schaletter demonstriert am Freitag (14.12.12) in Sierksdorf in der Werkstatt der Firma Dollpark das Schminken einer fertiggestellten Silikonpuppe Der Mitarbeiter Benjamin Schaletter demonstriert am Freitag (14.12.12) in Sierksdorf in der Werkstatt der Firma Dollpark das Bemalen der Brustwarzen einer Liebespuppe Der Mitarbeiter Benjamin Schaletter bringt am Freitag (14.12.12) in Sierksdorf in der Werkstatt der Firma Dollpark Wimpern am Kopf einer Liebespuppe an. Rund drei Tage dauert die Herstellung einer realistischen Liebespuppe wie Das Gesichtsteil einer Liebespuppe liegt am Freitag (14.12.12) in Sierksdorf in der Werkstatt der Firma Dollpark neben Pinseln und Farben auf einer Werkbank. Rund drei Tage dauert die Herstellung einer realistischen Liebespuppe wie Eine Liebespuppe Ein Tanktop mit der Aufschrift Geschaeftsfuehrer Michael Wendt posiert am Freitag (14.12.12) in Sierksdorf in der Werkstatt der Firma Dollpark zwischen Liebespuppen fuer ein Portrait. Rund drei Tage dauert die Herstellung einer realistischen Liebespuppe wie

© Philipp Guelland, 2014